top of page
  • Ina

Kinderträume

Gern wär ich nochmal Kind

Ungebunden & frei

Aufbrausend wie der Wind

Ein sorgsam behütetes Ei


Mit Sonne im Herzen

Unschuldig ganz & gar

Ohne Last von tausend Schmerzen

Beschützt vor jeglicher Gefahr


Schön wär ein Leben

Nur Leichtigkeit im Sinn

Auf endlos Wolken schweben

Aller Seelen Anbeginn


Wie dieses Sein wohl wär

Ohne Hast & ohne Pein

Im Gefühl ein deutlich spürbares Mehr

Wahrheit Vorzug vor dem Schein


Stürme als bloße Zukunftsmusik

Ach könnt ich’s doch noch einmal sein

Weit weg von vernichtender Kritik

Wie ein kleines Kind sorglos & rein

Comments


bottom of page