top of page
  • Ina

HerzSchmerz

Die Redewendung "ein gebrochenes Herz" haben trifft so zu wie sonst kaum eine. Herzschmerz ist für mich so unglaublich physisch, dass mir wirklich alles wehtut. Allem voran mein Brustkorb, mein Herzraum.


Er fehlt mir. Er fehlt mir unbeschreiblich. Und zeitgleich bin ich so voller Zorn. Zorn darüber, mich so zu fühlen, Zorn darüber stark sein zu müssen, mich nicht zu melden, nicht den Kontakt aufrecht zu erhalten, um mich irgendwie besser zu fühlen und die Leere zu füllen, die er hinterlassen hat.




"Now the day bleeds into nightfall

And you´re not here to get me through it all

I let my guard down, and then you pulled the rug

I was getting kinda used to be someone you loved"

Commenti


bottom of page